Andreas Stoch begrüßt Kandidatur von Saskia Esken und Lars Klingbeil für neue SPD-Doppelspitze

Veröffentlicht am 08.11.2021 in Pressemitteilungen

SPD-Landeschef Andreas Stoch begrüßt es, dass Saskia Esken und Lars Klingbeil für die neue Doppelspitze der SPD kandidieren:

"Mit diesem Personalvorschlag gelingt der Parteispitze ein wichtiges Signal: Die Geschlossenheit der Partei war, ist und wird auch zukünftig ein wichtiger Teil des Erfolgs sein. Saskia Esken und Lars Klingbeil werden ein starkes Team an der Spitze der Partei bilden, das gleichzeitig für Kontinuität und Aufbruch steht."

 

Homepage SPD Landesverband

Aktuelle-Artikel

  • "Energiewende vor Ort". Der SPD Ortsverein Buggingen lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Energiewende ...

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

04.02.2022 - 04.02.2022 Präsidium

15.02.2022, 19:00 Uhr Digitaler Kreisstammtisch
Wir laden euch ein zu unserem beinahe schon traditionellen Online-Kreis­stammtisch! Nutzt euer Notebook, …

02.03.2022 - 02.03.2022 Politischer Aschermittwoch