Herzlich Willkommen!


Gemeinde Buggingen

bei und in unserem Ortsverein Buggingen. Hier finden Sie Informationen über die SPD in unserer Gemeinde, in Baden-Württemberg und Deutschland. Wir informieren Sie über Termine - und über die Personen, die hinter dem Kürzel SPD in stehen. Nutzen Sie unser Internetangebot, um sich regelmässig über das Neueste zu informieren. Viel Spass beim Surfen durch unsere Seiten wünscht Ihr Ortsverein.                  Torsten Jung 1. Vorsitzender

 

12.04.2014 in Topartikel Ankündigungen

"Energiewende vor Ort"

 

Der SPD Ortsverein Buggingen lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Energiewende vor Ort - auf kommunaler und privater Ebene"

Samstag, den 26. April 2014 - 10.00 Uhr im Weinhof Weber, Eisenbahnstr. 3, 79426 Buggingen.

Eingeladen sind alle Einwohner unserer Gesamtgemeinde sowie alle Interessierte die sich von Fachleuten informieren und beraten lassen möchten. Selbstverständlich können Sie auch mit den Referenten in einen regen Austausch treten.

Als Referentin konnten wir Frau Hettich von der Badenova AG sowie weitere Fachkräfte gewinnen.

 

 

 

20.10.2021 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Philippa Stolle wieder im Juso-Landesvorstand

 

Unser Kreisvorstandsmitglied Philippa Stolle wurde am letzten Wochenende zum dritten Mal in den Landesvorstand der baden-württembergischen Jusos gewählt. Sie ist dort eine von acht Stellvertreter:innen.

20.10.2021 in Veranstaltungen von SPD Baden-Württemberg

Landesparteitag am 23.10.2021 in Freiburg

 

ORDENTLICHER LANDESPARTEITAG 
DER SPD BADEN-WÜRTTEMBERG

Samstag, 23.10.2021
ab 10:30 Uhr 

18.10.2021 in Pressemitteilungen von SPD Baden-Württemberg

SPD-Generalsekretär Sascha Binder: „Finanzminister Bayaz opfert bezahlbaren Wohnraum für neue Abgeordnetenbüros“

 

SPD-Generalsekretär Sascha Binder zeigt sich entsetzt über das Vorgehen von Finanzminister Bayaz beim Abriss von Wohnungen in Stuttgart, um mehr Platz für neue Abgeordnetenbüros zu schaffen: „Es ist ein Unding, dass der grüne Finanzminister bezahlbare Wohnungen opfert, um stattdessen Büroräume für Abgeordnete einzurichten. In der Innenstadt gibt es genug Büroräume Im Eigentum des Landes, in unmittelbarer Nähe zum Landtag steht zum Beispiel das Neue Schloss. Für ein neues Ministerium und 14 Staatssekretäre fand man auch den notwendigen Platz. Dieser Vorgang zeigt, dass die Landesregierung die dramatische Wohnungsnot im Land noch immer auf die leichte Schulter nimmt. Vielleicht sollte Herr Bayaz mal seinen eigenen Koalitionsvertrag lesen, in dem die Stärkung von gemischten Quartieren mit Wohnen und Arbeiten vorgesehen war.“

Aktuelle-Artikel

  • "Energiewende vor Ort". Der SPD Ortsverein Buggingen lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Energiewende ...

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

23.10.2021, 10:30 Uhr - 17:30 Uhr Ordentlicher Landesparteitag der SPD Baden-Württemberg